100 Laufschuhtests und es geht weiter

Zuletzt aktualisiert im August 2023

Seit 6 Jahren teste ich Schuhe in allen Farben und Formen. Freizeitschuhe, Laufschuhe, Trailschuhe – alles ist dabei. In diesem Beitrag zeige ich dir meine Favoriten, geht es um Stadtreisen und ein hohes Pensum an Geh-Kilometern. Ich zeige dir Modelle, die ich selbst in Rom, Paris, Hamburg, Vilnius etc. genutzt und getragen habe. Da ich auch ohne die Reisen täglich über 20.000 Schritte gehe und wöchentlich neue Schuhe teste, habe ich beim normalen Gehen extrem viel Erfahrung mit sehr vielen Schuhen gesammelt. Hier nun die Besten im Bereich der Unterstützung, Dämpfung und Stabilität. Auch wasserdichte Modelle zeige ich dir gleich. Die Qualität und Langlebigkeit der Schuhe stehen dabei an erster Stelle. Ich zeige dir nur Schuhe auf, die neben der Qualität auch lange halten. Für mich ist das der wichtigste Faktor geworden. Gute Schuhe kosten oft bereits 80 Euro (und mehr). Ich habe keine Lust innerhalb 3 Wochen wieder Neue kaufen zu müssen. Deshalb wurde dieser Faktor für mich im Laufe der Jahre zur Nummer 1 .

Wer schreibt hier? Kurz zu mir: Ich studiere Forschung im Sport und befinde mich aktuell im Master. Hier auf dem Blog verbinde ich die Theorie aus dem Studium (insbesondere die Biomechanik) mit der Praxis aus über 100 echten Schuhtests.

Meine Nummer 1 mit sehr weicher Dämpfung

Im Bild bereits deutlich zu sehen: Die Dämpfung bekommt sehr viel Platz und ist sehr dick. Dieser Schuh ist 2023 eines der besten Erzeugnisse im Laufschuhbereich. Wer bei seiner Stadtreise viel Gehen wird und dies nicht unbedingt gewohnt ist, wird diese Dämpfung über alles lieben. Wer Laufschuhe im Alltag nicht gewohnt ist zu nutzen, der wird einige Kilometer der Eingewöhnung brauchen. Danach kann aber die Frage aufkommen, wieso nicht alle Menschen Laufschuhe im Alltag nutzen. So ist es meiner Schwester und auch mir ergangen.

Zu empfehlen ist der Schuh auch Menschen mit Übergewicht und allen, die das Plus an Dämpfung für sich nutzen wollen. Das Tragegefühl ist überragend, der Stand im Schuh etwas höher als in normalen Freizeitschuhen. Deshalb der Hinweis mit dem Eingehen. Sobald Du dich dran gewöhnt hast, wirst Du den Schuh lieben. Nebenher der Vorteil, dass Du nun ein Laufschuhpaar besitzt – eines der besten nebenbei bemerkt – und so auch problemlos ’ne Runde joggen kannst, wenn Lust besteht.

Fazit zur ersten Empfehlung: Wer die weichste Dämpfung haben will, wählt diesen Schuh. Zudem hat er bei mir bereits über 4 Monate bei täglicher Nutzung gehalten. Überragende Qualität, Dämpfung und Verarbeitung. So eine Dämpfung ist nicht einmal am Laufschuhmarkt leicht wiederzufinden. Asics hat den Schuh 2023 nagelneu aufbereitet und ihn im Vergleich zu seinen Vorgängern völlig neu erschaffen. Ich hinterlasse dir zwei Bestseller der Ausgabe, eine Herren-, eine Damenausgabe. Prüfe die Preise deiner eigenen Größe, diese unterscheiden sich immer. Die angezeigten Preise in den Boxen sind lediglich Durchschnittswerte. Zur Größe: Der Schuh fällt normal aus, ich trage normalerweise die 42.5 und diese hat hier perfekt gepasst. Letzte Worte noch zur Breite: Der Schuh hat ein sehr stretch-fähiges Obermaterial, das sich auch breiteren Füßen anpasst. Hier bekommen also auch etwas breitere Füße eine sehr gute Option. Kann für einige Leser eine entscheidende Information sein, wie ich über die Jahre gelernt habe.


Die zweite Empfehlung: Bester Allrounder

Rechts die abgetragene Version, links eine neue Auflage. Ich habe dieses Paar seit 6 Jahren jährlich im Test und schaue mir die neuen Auflagen immer wieder genau an. Für mich ist diese Serie einer der besten im Bereich der Allrounder-Laufschuhe. Du kannst in ihnen Gehen, Laufen und selbst in der Natur hast Du dank der Außensohle guten Grip.

Auch in diesem Jahr wieder ist der Schuh zu empfehlen. Das Obermaterial bietet Atmung, die Dämpfung federt schön und dämpft zugleich ab. Wer bei seiner Reise viele Kilometer Gehen wird und dabei nicht ganz den hohen Stand und die „massiv-weiche“ Dämpfung der vorigen Empfehlung haben möchte, der testet dieses Paar.

Großer Vorteil im Vergleich zu normalen Freizeitschuhen ist zudem der Bereich rund um die Ferse: Dort bieten die Schuhe bereits mehr Stabilität, da dieser Bereich dort viel fester ist als in normalem Schuhwerk für den Alltag.

Die Schuhe ähneln Freizeitschuhen viel mehr als der vorige Schuh auf der 1. Der Stand ist nicht ganz so hoch, dennoch gibt es hier mehr Dämpfung als in Freizeitschuhen. Alles an diesem Modell ist einfach hochwertiger und langlebiger als in normalen Sneakern / Freizeitschuhen. Hier bekommst Du mehr Komfort, mehr festen Halt, mehr Stabilität, selbst mehr Atmung gibt es seitens des Obermaterials. Idealer Schuh für viele Kilometer auf Stadtreisen!

Da echter Bestseller, findest Du hier in meinen Verlinkungen tausende weitere Erfahrungen von Kunden. Schau sie dir selbst an und prüfe die Preise für deine Größe. Hier gibt es zudem oft genug sogar die Extra-Breite Version zu kaufen. Die normale Weite wird den allermeisten Füßen problemlos passen!

Die dritte Empfehlung: Wasserdicht plus dämpfend

Weiche Dämpfung trifft auf zusätzliche wasserdichte Membran. Wer auf seiner Reise auch in dieser Hinsicht abgesichert sein will, dem wird dieses Paar gut tun. Zudem bekommst Du auch hier wieder das Plus an weicher Dämpfung. Mit solchen Schuhen lassen sich 20+ Kilometer deutlich leichter und angenehmer bewerkstelligen.

Ich halte mich kurz: Im Bereich der wasserdichten Schuhe war das hier mit das Beste in diesem Jahr. Sowohl Geh-Gefühl, wie auch das Laufen funktionieren richtig gut und die Schuhe bieten ebenfalls bereits hinten ab der Ferse festen Halt und Stabilität.

Möchtest Du wasserdichte Schuhe auf deiner Reise verwenden, dann teste dieses Modell. Ich bin mir sicher, dass der Schuhe sehr vielen Lesern gut gefallen wird.

Die vierte Empfehlung: Der Schuh, den ich zuletzt in Vilnius über Wochen genutzt habe

Auch wieder typischer Laufschuh mit viel Dämpfung, funktioniert beim Gehen aber zu gut. Hier vergleichbar mit dem ersten Schuh aus der Liste, doch anderer Anbieter und somit auch anderes Tragegefühl. Extrem leichter Schuh, wirklich unglaublich leicht. Der Stand im Schuh ist etwas höher als in Freizeitschuhen, die Dämpfung dafür weich wie Pudding. Die Gelenke werden entlastet, die Knie ebenfalls. Einfach angenehm zu tragen. Ganz besonders, wenn viele Kilometer täglich zurückgelegt werden sollen. Meine Empfehlung, bei Interesse unbedingt testen. Ist ein nagelneues Modell.

Fazit zu Stadtreiseschuhen

Ich könnte 5 weitere Schuhe empfehlen und werde meine Auflistung beim Update 2024 vergrößern. Für dieses Jahr halte ich es aber mit dem Motto, weniger, dafür besser bzw. nur Qualität. Alle vier Schuh-Paare sind überragende Begleiter und werden sowohl auf Stadtreisen, wie auch im normalen Alltag helfen. Sie halten lange, sie bieten über all die Nutzungszeit Qualität und sie alle unterscheiden sich grundlegend voneinander. So erleichterst Du dir deine Wahl und brauchst nicht ewig suchen und vergleichen. Wähle eines dieser Paare und genieße deine Reise. Deine Füße werden dir danken!

Nach oben scrollen