Persönlicher Laufhandschuhe Test & Vergleich

Ganz egal, ob beim Nordic Walking, beim Wandern oder beim Laufen im Winter – Zu schnell kann es zu schmerzenden Händen kommen – Sie frieren uns ein und aus einem winterlichen Lauftraining oder einer schönen Nordic Walking Einheit wird plötzlich eine Qual bei der wir nur noch froh sind, wenn es vorbei ist… Aus diesem Grund stelle ich dir in diesem Artikel meinen Laufhandschuhe Test und Vergleich vor.


Die richtigen Laufhandschuhe kaufen

Du erfährst in diesem Artikel welche Jogging Handschuhe besonders gut wärmen, welche wasserdicht sind und welche ich als die “besten” bzw. für am besten geeignet einschätze.

Außerdem gehen wir auf das Preis-/Leistungsverhältnis ein, denn vor allem Laufhandschuhe können relativ günstig sein und dennoch hohe Qualität mit sich bringen! 


Wasserdichte Laufhandschuhe – Ein muss?

Wasserdichte Laufhandschuhe im Test

Bevor wir auf den Test Vergleich eingehen möchte ich ein Thema ansprechen, welches ich schon vonvielen Freunden gehört habe – “Ich brauche wasserfeste Laufhandschuhe Filipp, kennst du welche?”. So kam ich übrigens zu diesem Test und letzten Endes zum Artikel 🙂

Doch worauf ich hinaus möchte und was mir persönlich beim Gedanken an Laufhandschuhe sofort in den Kopf schoss war die Frage: Wie sieht es denn mit der Feuchtigkeit aus, die vom Inneren der Handschuhe ausgeht… Und zwar schwitzen wir beim Laufen und auch unsere Hände geben (vor allem bei wärmenden Handschuhen) sehr schnell Feuchtigkeit ab… Wie sieht es also mit der Ableitung der Feuchtigkeit aus ? Wie gut lassen unsere Handschuhe den Schweiß nach außen ?

Für mich ist dieser Aspekt neben der Wasserdichte ein sehr wichtiger. Außerdem gibt es noch einen Punkt, den ich bewusst wahrnehmen wollte… 


Der Jogging Handschuhe Test – Meine Kriterien

Auf der Suche nach guten Laufhandschuhen (für den Winter) habe ich zunächst einmal im Internet recherchiert. So gehe ich die Tests und Vergleiche immer an, denn so bekommt man schon einmal erste Eindrücke darüber, welche Produkte gut ankommen und beliebt sind. Wie schon beim Winterlaufschuhe-Test habe ich auch hierbei viele Eindrücke gewonnen und Neues gelernt.

Mir war es wichtig, dass die Handschuhe wasserdicht sind und gleichzeitig Schweiß nach außen leiten können. Außerdem war mir persönlich wichtig, dass ich die Handschuhe sehr unkompliziert und schnell aus- und anziehen kann.

Warum dieser Aspekt wichtig ist? Jeder, der regelmäßig laufen geht kennt das Gefühl, wenn Du dich aus deinem Laufflow nicht rausbringen möchtest – Sei es eine Ampel, eine spontane Begegnung beim Training oder die Handschuhe, die einen zur Weißglut treiben (können) wenn sie plötzlich schlecht sitzen oder dort etwas stört…

Einen Pluspunkt gab es für Handschuhe, die einen Neon bzw. Lichtabsorbierenden Streifen besaßen – Besonders im Winter kann so ein Streifen zusätzliche Sicherheit bieten, denn Verkehrsteilnehmer können sofort erkennen, dass sich dort jemand bewegt.

Und zu guter Letzte natürlich die Wärme, die die Handschuhe bieten. Wie gut wärmen sie die Hände – Denn das ist wahrscheinlich der Punkt, weshalb Läufer überhaupt auf den Gedanken kommen sich Handschuhe zu kaufen.


Auf der Suche nach guten Laufhandschuhen

Ein wenig weiter oben im Artikel habe ich meine Kriterien für die Tests und Vergleiche erklärt und möchte natürlich wie immer darauf hinweisen, dass jede Person individuelle Wünsche und Vorstellungen hat. Im Folgenden stelle ich dir meine Top 3 der besten Lauf- und Jogginghandschuhe vor. Hierbei handelt es sich um meine Einschätzung (so wie in fast allen Artikeln in diesem Blog) und ich freue mich sehr, wenn Du durch diese Reviews und Bewertungen zu Deinen “perfekten” Laufhandschuhen gelangst 🙂


Laufhandschuhe Testsieger: Nummer 1 im Sporthandschuh-Test

Der Testsieger im Handschuhe Test - Die Sporthandschuhe von Gore Running WearDie besten Handschuhe im Test waren für mich die Handschuhe von “Gore Running Wear”. Zugegeben, diese Handschuhe sind etwas teurer als alles andere Modelle, jedoch hat mich genau dieser Aspekt neugierig gemacht.

Ich habe sie im Winter 2016/17 getragen und getestet und diese dann einem sehr guten Freund in der Schweiz überlassen. Wollte sie mir jedoch in nächster Zeit erneut bestellen, da sie es wirklich wert sind.

Doch zunächst einmal meine Gedanken vor dem Bestellen dieser Sport-/ bzw.Laufhandschuhe: Sind sie wirklich so viel besser als andere, wenn sie erst für so einen Preis zu kaufen sind ?

Ich hatte mir die Handschuhe für knapp 40 Euro bestellt und geliefert wurden sie schon am nächsten Tag (Prime..).

Ich hatte mir Größe 7 bestellt (auf gut Glück) und war froh als ich beim ersten Anziehen gemerkt habe, dass sie perfekt anliegen.

Mir ist sofort aufgefallen, dass am Zeigefinger eine Art kleines Extra-Polster vernäht wurde – Perfekt für die Touchbedienung am Handy. 


Die Qualität der Handschuhe von Gore Running Wear

Die Handschuhe sind sehr hochwertig verarbeitet und umschlingen die Hand förmlich. Extrem weich von innen und die Außenseite hat einen Reflektor verbaut, der uns somit auch im Straßenverkehr zusätzliche Sicherheit gibt.

Was ich ebenfalls sehr cool fand, war die kleine Tasche, die am linken Handschuh angebracht wurde. Sicher verschlossen per Reißverschluss haben wir hier eine perfekte Tasche für unseren Hausschlüssel oder für ein wenig Kleingeld 🙂

Sind sie wasserdicht?

Um diese Frage zu beantworten habe ich extra in eine Pfütze gefasst… Wird hoffentlich so niemand im gewöhnlich Lauftraining tun – Dies hat mir jedoch die Sicherheit gegeben hier eine verlässliche Antwort zu liefern 🙂

Sie sind tatsächlich trocken geblieben (von innen natürlich)!

Fazit + weitere Vorteile

  • Winddicht
  • Wärmend
  • Schweißableitend
  • Wasserdicht
  • Kleines Polster am Zeigefinger für die Touchbedienung am Handy
  • Kleines Tässchen am linken Handschuh
  • Reflektionsstreifen

Alles in allem haben wir hier extrem gute und hochwertige Laufhandschuhe. Wer gerne ein wenig mehr Geld für seine Laufbekleidung ausgibt, der sollte sich in jedem Fall diese Handschuhe bestellen und ausprobieren.

An meinem Handy hat die Touchbedienung sehr gut funktioniert (Handy: Huawai P9).

Ich denke, dass die Handschuhe von Gore Running Wear ihrem Preis gerecht werden und da sie alle Kriterien erfüllen, die ich mir gewünscht habe, kann ich sie bedenkenlos empfehlen!


Sporthandschuhe-Test: Platz 2 im Test 

Under Armour sollte vielen ein Begriff sein. Der Hersteller steht für Qualität und so war ich ebenfalls gespannt, ob dies selbst bei den Handschuhen zutrifft.

Ich habe mir die schwarzen Handschuhe bestellt und beim Entpacken fiel mir auf, dass sie wesentlich schlichter sind als die von mir auf Platz 1 platzierten Handschuhe von Gore Running Wear.

Ich hatte in diesem Fall Größe M bestellt und sie saßen sehr gut. Also ging es ins erste Lauftraining.

Zuvor hatte ich noch die Touchfunktion ausprobiert, die mit diesen Handschuhen versprochen wurde. Das Handy reagierte verlässlich und ich war gespannt, ob es draußen bei kälteren Temperaturen ebenfalls funktionieren würde.

Sporthandschuhe Test: Under Armour Laufhandschuhe

Die Handschuhe von Under Armour

Die Handschuhe erschienen mir relativ dünn zu sein, hielten meine Hände jedoch verlässlich warm beim Spazieren. Danach begann ich zu joggen und wollte schauen wie sie sich verhalten, wenn meine Hände beginnen wärmer zu werden. Auch der Schweiß wurde relativ  gut abgeleitet und die Hände haben im Laufe der Trainingseinheiten nie gefroren (durch z.B. Schweiß auf der Innenseite und Kälte, die von Außen kommt).

Ich habe in diesem Fall nicht geprüft, ob sie wirklich wasserfest sind – Erscheint mir jedoch fast unmöglich bei diesen so sanften und dünnen Handschuhen.

Sie lassen sich sehr leicht ausziehen und anziehen und auch das Bedienen des Touchscreens lief draußen verlässlich ab. 10x probiert – 10x hat es perfekt funktioniert!

Fazit + Vorteile der Under Armour Handschuhe

  • Dünne Handschuhe
  • Inklusive Touchfunktion
  • Hochwertig verarbeitet
  • Schlichte Handschuhe
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Ich denke, dass man mit dem Kauf dieser Handschuhe nichts falsch macht. Sollten deine Hände etwas stärker frieren so empfehle ich dir auf jeden Fall die Handschuhe von Gore Running Wear (Platz 1).

Die Handschuhe von Under Armour eignen sich perfekt für Wanderer, Walker und Läufer, die sich einen sanften Handschutz und Wärmer suchen. Die Handschuhe erfüllen die meisten Testkriterien und schneiden deshalb sehr gut ab.



Platz 3 im Handschuhtest für das Lauftraining – Das Schnäppchen

Auf Platz 3 möchte ich ein Schnäppchen empfehlen, welches ich nicht selbst getestet habe.

Ich habe diese Handschuhe jedoch mit in den Artikel aufgenommen, da ich weiß, dass viele junge Sportler nicht gerne viel Geld ausgeben möchten oder können und dennoch Qualität für den besten Preis erhalten möchten (ich bin da nicht groß anders 🙂 ).

Die Alpidex Handschuhe im Fokus

Die Handschuhe sehen sehr schlicht aus und kosten derzeit keine 15 Euro. Sie scheinen verlässlich warm zu halten, sich jedoch nicht sondern dick.

Bei diesen Handschuhen hat der Daumen die Touchfunktion erhalten und so kann das Handy auch mit diesen Handschuhen bedient werden.

Die Meinungen zu den Alpidex Sporthandschuhen ist ebenfalls eine sehr gute im Netz. Viele Käufer bewerten diese Handschuhe als sehr positiv und mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Fazit + Vorteile der Sport-Handschuhe von Alpidex

  • Sehr günstig
  • Touchfunktion am Daumen
  • Halten die Hände warm
  • Schlichte Handschuhe für den Sport

Wenn Du dir also Handschuhe suchst, die nicht unbedingt viel kosten, jedoch mit einigen Zusatzfunktionen einherkommen, lohnt sich ein Blick auf die Alpidex Handschuhe.

Für gerade einmal 10-15 Euro bekommst Du hier simple und doch vielversprechende Sporthandschuhe für das Lauftraining oder zum Wandern.

Wie immer verlinke ich sie dir hier zum Bestpreis auf Amazon.


Fazit der Sporthandschuhe – Laufhandschuhe / Mein Erfahrungsbericht 

Die Nummer 1 unter den besten Sporthandschuhen geht für mich ganz klar an die etwas teureren “Running-Handschuhe” von Gore Running Wear. Sie haben mich im letzten Winter ausnahmslos überzeugt und ich denke, dass die 44 Euro sehr gut angelegt sind. Besonders wenn auch Du oftmals sehr kalte Hände hast oder dir einfach Handschuhe wünscht, die wirklich alle der Testkriterien erfüllen, solltest Du diese Handschuhe ausprobieren und selber testen. Ich bin überzeugt, dass sie dir gefallen werden.

Ansonsten möchte ich abschließend erwähnen, dass jeder natürlich andere Vorlieben und Wünsche hat. Der eine sucht Handschuhe, die sehr stark wärmen – Der andere braucht Handschuhe, die unbedingt wasserfest sein sollten etc…

Mit diesem Test Vergleich hoffe ich dir weitergeholfen zu haben und einen Einblick in die verschiedenen Sporthandschuhe geboten zu haben.