100 Laufschuhtests und es geht weiter
Seit 5 Jahren teste ich Schuhe aller Art. Es ging los mit Laufschuhen, da lernte ich all die Dämpfungen kennen, heute möchte ich dir Top-Modelle aus dem Wanderschuhbereich vorstellen, die dir ebenfalls einiges an Dämpfung mitgeben.

Im Laufschuhbereich sind die unterschiedlichen Dämpfungen immer sehr spannend und interessant zu beobachten, denn bei der Laufbewegung ist diese Unterstützung entscheidend. Viele wissen die verstärkte Belastung aufgrund des kurzen Abhebens kaum richtig einzuschätzen, doch die Aufprallkräfte erhöhen sich beim Laufen dadurch um das bis zu 7-fache des eigenen Körpergewichts. Beim Wandern spielt diese Flugphase keine Rolle, hier benötigt der Körper eher Unterstützung in anderer Form: Hier geht es fast immer um Robustheit, gute Griffigkeit der Außensohle und natürlich um möglichst hochwertige Materialien und Verarbeitung dieser.

Dennoch gibt es heute einige Modelle, die auch gute Dämpfung mitbringen. Diese helfen allen voran schwereren Personen, Anfängern und Menschen, die in der Vergangenheit Knieprobleme oder sonstige körperliche Beschwerden aufgewiesen haben.

Dennoch wichtig an der Stelle: Verstehe, dass Dämpfung in den Wanderschuhen nicht die zentrale Rolle einnimmt. Bei Laufschuhen dagegen schon. Im Wanderschuhbereich optimieren die Anbieter deshalb nur selten in Richtung „Dämpfung“. Viel eher fokussieren sie sich auf robuste, wetterfeste Materialien, griffige Außensohlen und hoffentlich Langlebigkeit! Nur so haben dann lange etwas von den Schuhen!

In dieser Hinsicht zunächst eine Warnung, bevor ich dir meine Empfehlungen zeige.

Vorsicht vor all den Fake-Schuhen auf dem Markt

Ein Auszug aus dem Laufschuhbereich, doch im Wanderschuhsegment sieht es leider kaum noch anders aus. Der Schuh ganz links wird als smarter Laufschuh bezeichnet. Smart ist da nur der Anbieter, der seinen Titel optimiert hat. Der Schuh hat nichts mit guten Laufschuhen zu tun, die Dämpfung ist ein Witz und absolut instabil. Bitte sei auch im Wanderschuhbereich vorsichtig und falle nicht auf minderwertige Kopien rein. Sie kommen meist über einen extrem günstigen Preis. Leider sind die Materialien nicht ernst zu nehmen. Die Schuhe halten dann nur den Bruchteil der Zeit und in all dieser Zeit hast Du ein minderwertiges Modell an den Füßen. Das macht keinen Spaß!

Diese Warnung liegt mir am Herzen, denn besonders 2022 geht es weiter mit diesen Billigangeboten. Das Wandern fordert unseren Körper sehr, die Gelenke brauchen die Entlastung seitens der Schuhe und die Füße erfreuen sich an einem guten Paar. Irgendwelche Billigmodelle sind einfach keine Lösung. Zumindest keine Gute!


Empfehlungen: Meine Wanderschuhe mit Dämpfung

Mein liebstes Allrounder-Modell. Sehr robust, nach einigen Kilometern des ordentlichen Eintragens dann richtig angenehm am Fuß. Auch Dämpfung kommt hier gut durch. Auch schön: 2022 gibt es das Modell in deutlich schönerer Optik!

Dieser Schuh ist wahrscheinlich der Beste unter den Allroundern. Er ist wasserdicht, dennoch irgendwie sehr leicht für so einen robusten Wanderschuh und das Schnellschnürsystem macht auch Spaß.

Das Beste: Das Modell hält verdammt lange seine Qualität. Einmal kaufen und dann wirklich ewig kein neues Paar kaufen, das ist bei diesem Schuh definitiv der Fall und mir wurde dieser Punkt der Langlebigkeit im Laufe meiner Tests immer wichtiger. Wenn wir schon 100 oder mehr Euro ausgeben, dann lass mich den Schuh bitte wenigstens lange nutzen. Ich stelle das Salomon-Modell auf die 1 in dieser Liste, hauptsächlich wegen diesem Punkt!

Die Dämpfung ist ebenfalls besser als in vielen anderen Wanderschuhen, die ich testen durfte. Hier der Hinweis: Im Wanderschuhbereich ist das Eintragen immer ein großes Thema. Gib dem Schuh bitte auch ein wenig Zeit, dann aber wird er immer angenehmer am Fuß!

Zu empfehlen für: Leichte bis schwere Personen – den kann jeder tragen! Was die Jahreszeiten angeht, kann er ebenfalls das gesamte Jahr über genutzt werden, weil er wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv ist. Deswegen auch die Bezeichung „Allrounder“.

Ich hinterlasse dir im folgenden zwei Bestsellers des Modells, schau dir da gerne weitere Erfahrungen an, davon gibt es dort viele weitere. Ansonsten empfehle ich immer auch den Preis für die eigene Größe zu prüfen. So findest Du leicht Schnäppchen.

Der Salomon-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Salomon
  • Xa pro 3D V8 GTX
  • Farbe: Black/Black/Black
Der Salomon-Schuh als aktuelles Damenangebot
2.442 Bewertungen
Der Salomon-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • 3D Advanced Chassis
  • Das niedrige Chassis zwischen Außensohle und Zwischensohle optimiert die Bewegungssteuerung und das Energiemanagement. Außerdem liefert es zusätzlichen Schutz für ein präzises, stabiles und reaktives Laufverhalten.
  • Contagrip MA
  • Contagrip MA ist auf eine große Oberflächen-Vielfalt ausgelegt. Es bietet einen ausbalancierten Mix aus Geometrie und einer Gummimischung – für sicheren Halt auf nassen, trockenen, harten oder lockeren Oberflächen und dauerhafte Haltbarkeit.
  • GORE-TEX

Mein Favorit unter den Leichtgewichten

Dieses Modell ist eher was für den Frühling, Sommer und Herbst. Der Schuh ist extrem beweglich, flexibel und verdammt leicht. Die Füße bekommen ordentlich Luft, das Ganze ist aber wieder in bester Qualität verpackt und verarbeitet.

Auch schön: Der Schuh kostet oft unter 80 Euro. Für einen Wanderschuh dieser Qualität, auch mit dieser griffigen Außensohle (beste Qualität, nichts von alledem, was uns die billigen Fake-Modelle andrehen wollen) ist dieser dieser Preis wirklich ein Geschenk.

In Sachen Dämpfung: Der Schuh überzeugt vor allem durch seine Leichtigkeit und seine Flexibilität. Doch auch die Dämpfung ist hier angenehm. Natürlich nicht ganz so stark wie in den Laufschuhen aus meinen Tests, doch für mich als Kenner war diese in dem Schuh bei all seiner Leichtigkeit überraschend ausgeprägt. Fand ich schön!

Zudem: Das Schöne ist hier auch, dass der Schuh ein wenig mehr Breite bietet. Allen voran im vorderen Teil, bei der Zehenbox. Wer also tendenziell breitere Füße hat, der sollte sich den Schuh mal anschauen!

Angebot
Der Merell-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Obermaterial aus Schweinsleder und Netzstoff
  • Traditioneller Schnürverschluss
  • Balgzunge hält Schmutz fern
  • Schützende Zehenkappe
  • Atmungsaktives Netzfutter
Der Merell-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • GORE-TEX wasserdichte Membran, hervorragende Atmungsaktivität und wasserdichte Leistung
  • Obermaterial aus Leder und Mesh
  • Traditioneller Schnürverschluss
  • Balgzunge hält Schmutz fern
  • Atmungsaktives Netzfutter

Wieder ein Leichtgewicht, diesmal wasserdicht!

Mein Lieblingsmodell unter den Leichtgewichten mit wasserdichtem Obermaterial. Auch die Dämpfung und Stabilität sind hier sehr gut!

Dieser Schuh fasziniert mich ebenfalls, weil er so vielseitig eingesetzt werden kann. Auf der einen Seite kannst Du in ihm sogar deine Naturläufe absolvieren, weil er als Trailschuh durchgehen kann. Auf der anderen Seite bleibt sein Haupteinsatzgebiet weiterhin das Wandern in der Natur.

Adidas hat hier ein angenehmes, leichtes Produkt geschaffen, das verdammt griffig ist und bei dem die Zwischensohle sowohl Dämpfung, wie auch Stabilität bietet.

Wer von sich weiß, dass er dazu neigt ein wenig im Fußgelenk abzuknicken (meist zur Innenseite, das ist die häufigste Fußfehlstellung, auch Überpronation genannt) dem kann dieses Modell helfen! Auch der erste Schuh in der Liste (Salomon) wird mit seiner Stabilität helfen können.

Bei dem hier empfehle ich dir gerne weitere Erfahrungen anzusehen. Ich hatte ihn mir nur bestellt und getestet, weil mir die Rezensionen interessant erschienen. Mich hat er dann über 2 Sommersaisons sehr überzeugt! Ein wirklich angenehmes Leichtgewicht und das ganze auch noch mit wasserdichter Membran. Top!

Der Adidas-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Mittlerer Bogen
  • Einfarbig
  • Pronationskorrektur: Neutral
  • Geschlossene Kappe
Angebot
Der Adidas-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Schuhweite: Mittel
  • Frauenspezifische Passform
  • Spitzenverschluss mit Schnürsystem
  • GORE-TEX-Futter für wasserdichte
  • Atmungsaktive Leistung
Nach oben scrollen