Die besten Laufschuhe für ältere Menschen (2023)

100 Laufschuhtests und es geht weiter

Seit Jahren teste ich Laufschuhe. In diesem Beitrag zeige ich meine diesjährigen Testsieger und bespreche Laufschuhe, die besonders im Alter Sinn machen. In erster Linie geht es um gute Dämpfung und zusätzliche Stabilität.

Die Laufbewegung fordert den Körper

Das kurze Abheben beim Laufen sorgt für hohe Aufprallkräfte. Ich studiere Forschung im Sport und bin derzeit in meinem Master. Je nach Forschungsbeitrag sprechen Autoren von einer 4-7-fach höheren Aufprallkraft beim Laufen, verglichen mit der normalen Gehbewegung. Deshalb sind gute Laufschuhe Pflicht. Leider versuchen heute viele Anbieter sehr günstige, minderwertige Schuhe zu verkaufen. Ganz besonders im Laufschuhbereich sind solche Schuhe zu vermeiden. Die Gelenke, allen voran die Knie danken.

Die zwei Schuhe links dienen als Negativbeispiel. Sie werden für kleines Geld verkauft und als Laufschuhe bezeichnet. Sie sind allerdings überhaupt nicht zu empfehlen. Der Markt ist voll mit solchen Betrugsmaschen. Die Anbieter kaufen sich billige Schuhe in China ein und verkaufen sie bei uns in Deutschland als Laufschuhe. Sie verlangen weniger Geld als die namhaften Anbieter und fallen dadurch auf. Die Kunden wollen Sparen, verständlich. Allerdings sind solche Schuhe sehr bedenklich, ganz besonders beim Laufen. Deshalb an der Stelle zunächst die Warnung und der Hinweis. Hier ein Zwischenfazit: Besonders im Alter bitte solche Schuhe niemals nutzen. Beim Gehen ist es vielleicht okay, beim Laufen benötigt der Körper jedoch echte Laufschuhe mit echter Dämpfung. Nun die Empfehlungen.

Die erste Empfehlung

Super Dämpfung fürs Alter. Maximale Entlastung seitens der Laufschuhe. Dieser Schuh hat mir in diesem Jahr besonders gut gefallen. Das Modell wurde völlig überarbeitet und bietet mehr Dämpfung denn je. Gleichzeitig wiegt der Schuh fast nichts. Wieder ein wunderbares Beispiel für einen gelungenen Laufschuh und die Tatsache, dass diese deutlich entwickelter sind als normale Alltagsschuhe.

Nebenher auch wunderbar als einfache Freizeitschuhe mit weicher Dämpfung zu verwenden. Wer also gerne mit mehr Dämpfung im Alltag unterwegs sein möchte, der bekommt hier einen Schuh, der sowohl die Laufbewegung wie auch das normale Gehen unterstützt. Bei Interesse die Herren- oder Damenversion anschauen. Ich hinterlasse zwei Angebote. Dort finden sich zudem weitere Erfahrungen. Ich empfehle immer die eigene Größe auszuwählen und so die Preise zu prüfen. Die angezeigten Preise sind lediglich Durchschnittswerte.

Angebot
Der Schuh als Herrenschuh
1.734 Bewertungen

Die zweite Empfehlung (weiche Dämpfung)

Nochmals sehr weiche Dämpfung, jedoch anderer Anbieter. Auch hier ein wunderbarer Laufschuh, der nebenher im Alltag getragen werden kann. Beide Empfehlungen halten sehr lange, sodass auf richtige Weise Geld gespart wird, nämlich in dem sich ein gutes Paar zugelegt wird, das den Preis durch lange Nutzung rechtfertigt. Für mich ist diese Qualität in meinen Tests über die Jahre immer wichtiger geworden. Nur solche Schuhe kommen hier als Empfehlung vor.

  • Der Schuh ist sehr weich rund um die Ferse. Wunderbar für die Füße und zudem stabilisierend.
  • Weiche Dämpfung für alle Untergründe. Asphalt, Park, Wald, alles funktioniert.
  • Die Außensohle ist sehr griffig. Weiterer Vorteil dadurch: Rutschfest!
  • Preis-Leistung eine 10 von 10. Der Schuh wird über Monate und Jahre halten.

Die dritte Empfehlung (Stabilität und Dämpfung)

Auch hier wieder innen schön gepolstert und weich, außen dafür stabilisiert und sehr weich dämpfend. Höchste Qualität, die nebenher lange hält. Das Obermaterial zudem sehr flexibel und auch bei breiten Füßen sich anpassend. Somit auch für breitere Füße eine schöne Option. Dazu Atmungsaktivität dank guter Materialien im Obermaterial. So sehen hochwertige Laufschuhe aus. Das Besondere an dem Schuh ist die zusätzliche Stabilität, die in der Dämpfung verbaut ist. Das Modell richtet sich an Menschen, die beim Auftreten abknicken. Das folgende Bild hilft, um besser zu verstehen.

Der Läufer knickt nach innen ein. Hier würden gute Laufschuhe mit zusätzlicher Stabilität helfen. Der Läufer trägt leider Schuhe, die überhaupt nicht helfen. Sie geben nach, das Resultat ist ein noch stärkeres Einknicken. Die Schuhe, die ich hier empfehle helfen genau hierbei weiter. Deshalb auch schweren Menschen gut zu empfehlen. Das Plus an Stabilität hilft weiter und die Gelenke werden besser belastet und entlastet.

Fazit zur Empfehlung: Wer nach innen knickt oder sich mehr Stabilität wünscht, wählt diesen Laufschuh. Auch er dämpft sehr weich. Im Alter absolut empfehlenswert.


Die vierte Empfehlung

Und noch ein Laufschuh, der zu empfehlen ist und sehr lange halten wird. Dieses Modell dämpft ein wenig direkter als die vorigen Empfehlungen. Dafür kann es auch wieder alles, auch die normale Gehbewegung macht hier richtig Spaß. Der Schuh bietet den Füßen Atmung, lässt den Sauerstoff gut durch und breitet sich bei breiteren Füßen aus. Die Sohle ist sehr griffig, sodass die Rutschgefahr reduziert wird. Diesen Schuh nutzen sehr viele Menschen im Alltag. Sehr zu empfehlen für die Gehbewegung.