Anti-Schweiß Socken Test – Die besten Socken gegen Schweißfüße im Vergleich

Nach mittlerweile über 100 Laufschuh-Tests waren natürlich auch die unterschiedlichsten Socken im Einsatz. Besonders Bambussocken und sogenannte „Anti-Schweiß-Socken mit Kupferanteil“ waren interessant. In diesem Beitrag erfährst Du alles, inklusive präziser Socken-Empfehlungen. So brauchst Du nicht ewig suchen!

Wie atmungsaktive Socken helfen können

Schweißfüße können sehr belasten – Ganz gleich, ob im Alltag oder bei sportlichen Einheiten wie zum Beispiel dem Lauftraining – Anti-Schweiß-Socken können eine sehr gute Abhilfe schaffen und aus diesem Grund stelle ich dir hier die besten (atmungsaktiven) Socken gegen Schweißfüße vor.

Ich wurde desöfteren gefragt was ich für Tipps gegen Schweißfüße hätte und ob man mit speziellen Socken nachhelfen könnte – Meine Antwortet auf diese Frage lautet ganz klar “JA”. Du kannst mit der Wahl guten “Anti-Schweiß Socken” sehr vieles richtig machen und vor allem dem Geruch entgegen wirken.

Du findest in diesem Artikel eine Übersicht sehr guter Socken gegen Schweißfüße. Ganz gleich, ob es sich um Bambussocken oder atmungsaktive Sportsocken handeln soll –  Ich vergleiche die Socken, zeige Vor- und Nachteile auf und gebe meine eigene Meinung dazu ab. Die Sockenempfehlungen findest Du unten im Beitrag, bis dahin berichte ich von meiner Erfahrung mit den unterschiedlichen Sockentypen.

Nach diesem Beitrag hast Du deine Anti-Schweiß-Socken. Versprochen!


Welche Socken gegen Schweißfüße ?

Eins ist klar: Die richtigen, atmungsaktiven Socken können den Geruch stark reduzieren und den Schweiß der Füße optimal ableiten.

Doch die Frage bleibt: Welche Socken sind besonders gut gegen Schweißfüße? Was macht sie zu guten Anti-Schweiß Socken ?

Im Folgenden werden wir verschiedene Socken und die Materialien dahinter beleuchten. Wenn Du Schweißfüße hast und Interesse daran hast, herauszufinden welche Materialien sich besonders gut als Anti-Schweiß-Material eignen, dann wirst Du in diesem Artikel hoffentlich etwas Neues lernen und ich empfehle dir weiterzulesen 🙂


Bambussocken als Anti-Schweiß-Socken ?

Aus dem Bambus werden heute ziemlich hilfreiche Socken hergestellt. Wer hätte das noch vor 20 Jahren gedacht?!

Als ich zum ersten Mal von Bambussocken hörte, dachte ich “Wie bitte? Wie soll denn aus dieser so “harten Pflanze” eine geschmeidig weiche Socke entstehen?

Ich habe herausgefunden, dass der Bambusstamm zunächst zu einer Art Brei verarbeitet wird und nach einem Laugebad können aus dieser Masse weiche Fäden gesponnen werden – Der Zauberstoff dahinter nennt sich Viskose und führt dazu, dass die Fäden sehr elastisch sind. Warum ich dir das erzähle?

Ich dachte es würde nicht schaden etwas über extrem gute Anti-Schweiß Socken zu erzählen 🙂

Denn Bambussocken eignen sich in der Tat sehr gut als atmungsaktive Socken gegen Schweißfüße. Der Vorteil von Bambussocken liegt darin, dass sie selbst nach tagelangem Tragen keinen Geruch von sich geben!

Ein weiterer Vorteil von Bambussocken liegt in der Fähigkeiten den Fußschweiß erfolgreich abzuleiten – Im Klartext, die Viskose-Fasern in der Bambussocke führen den Schweiß innerhalb weniger Minuten nach außen hin ab und sorgen dafür, dass die Socken und die Füße geruchsfrei bleiben!

Ein Paar richtig guter und preisgünstiger Bambussocken findest Du in den nachfolgenden Empfehlungen (weiter unten) in diesem Beitrag.


Socken mit einem Silberanteil – Gut gegen Schweißfüße ?

Sehr interessante Anti-Schweiß Socken finden wir auch in diesem Bereich, denn Socken mit einem Silberanteil können Anti-Bakteriell agieren und sorgen somit gleichzeitig dafür, dass Fußschweiß bzw. der Geruch reduziert wird.

Antibakterielle Silbersocken gibt es jedoch in unterschiedlichen Versionen zu kaufen – Auf dem Markt finden wir Socken mit Silberfasern, Silberionen und sogar mit Nanopartikel, die Silber enthalten.

Socken mit Nanosilber möchte ich hier auf keinen Fall empfehlen, denn das Risiko der Nanopartikel mit gewissem Silberanteil ist nicht nachgewiesen. Die Nanopartikel sind kleiner als die menschliche Zelle und können somit in diese eindringen.

Socken mit Silberfasern findet man heute in allerlei Socken – Vor allem in Skisocken finden sie Gebrauch und sorgen dafür, dass der Fußschweiß reduziert wird. Doch auch in Alltagssocken und anderen Sportsocken werden sie gerne verarbeitet.

Auch Socken mit Silberionen eignen sich sehr gut zur Geruchs- und Schweißreduktion an den Füßen. Allerdings ist beim Waschen dieser Socken Vorsicht geboten…


Silbersocken beim Waschen – Vorsicht!

Experimente haben bereits aufgezeigt, dass Socken mit Silberionen ihren Silberanteil durch das Waschen verlieren!

Die Ionen werden durch wiederholtes Waschen der Socken herausgewaschen und nach bereits 10 Waschvorgängen bei 40 Grad hatten Socken der Firma Falke nahezu all ihren Silberanteil verloren – Mehr dazu hier).

Dennoch empfehle ich dir solche Socken gerne einmal auszuprobieren, da sie bei vielen Menschen positive Effekte hervorrufen. Allerdings solltest Du diese Socken dementsprechend nicht immer tragen, sondern am Besten im Wechsel mit anderen Anti-Schweiß Socken (z.B Bambussocken).


Socken mit Kupferfasern

Besonders interessant finde ich Socken mit Kupferfasern. In diversen Foren und Artikeln habe ich nachgelesen, dass diese einen extrem positiven Effekt auf Schweißfüße haben. Sie wirken ebenfalls antibakteriell und sorgen dafür, dass Bakterien keine Chance bekommen sich weiter zu vermehren. Somit wird vor allem der Geruch stark reduziert.

Vorteile von Socken mit Kupferfasern

  • Günstig
  • Wirken antibakteriell
  • verringern den Geruch signifikant
  • Sehr bequem

Schon in der Antike war Kupfer für seine antibakterielle Wirkung bekannt. Heute finden wir Socken mit Kupferfasern vor, die genau diesen Effekt hervorrufen. Sie verringern den Fußgeruch durch das Bekämpfen der Bakterien und sind zudem sehr bequem zum Tragen.

Sie eignen sich hervorragend als Alltags- und Sportsocken und sind geschmeidig weich. Der große Vorteil ist jedoch, dass sie trotz ihren Vorteilen für einen günstigen Preis zu haben sind. Im Folgenden verlinke ich dir 2 Paar Socken mit Kupferfasern auf Amazon.


Leinensocken als Anti-Schweiß Socken ?

Leinensocken sind ein kleiner Geheimtipp, denn davon habe ich persönlich noch nicht viel lesen können. Ich habe jedoch bereits einige positive Erfahrungen über Leinensocken gehört und gelesen.

Sie sollen ebenfalls sehr gut schweißableitend wirken und zudem sehr angenehm am Fuß anliegen. Sie sind sehr weich und lassen sich leicht reinigen.

Auch hier empfehle ich dir in der folgenden Empfehlungsliste ein richtig gutes Paar!


Zedernholzsohlen gegen Schweißfüße – Eine Alternative für atmungsaktive Socken

Wer sich neben den richtigen noch weiter einkleiden möchte und sich ebenfalls eine sehr gute Einlegesohle gegen Schweißfüße anschaffen möchte, der findet bei Zedernholzsohlen die ideale Ergänzung.

Zedernholzsohlen haben den großen Vorteil, dass sie das Fußklima trocken halten. Diese Sohlen sind naturbelassen und extrem unterstützend gegen Fußschweiß und Fußpilz.

Ich habe einen Artikel über Zedernholzsohlen verfasst – Dort findest Du gute und günstige Zedernholzsohlen auf einen Blick (Klick! – Seite öffnet sich im neuen Fenster 🙂 )

Hier gehts nun weiter mit den Empfehlungen!


Die besten Socken gegen Schweißfüße – Meine Produktempfehlungen

Der Wunsch: Geruch eliminieren dank wirklich guter, hochwertiger Socken, die am besten nicht gleich ein Vermögen kosten. Das Schöne: Absolut möglich! Schau im Folgenden selbst.

Wir haben nun diverse Sockenarten beleuchtet und uns die Vor- und Nachteile der einzelnen Socken angeschaut.

Falls Du dich dennoch fragst, welche Socken sich am besten gegen Schweißfüße eignen so empfehle ich dir definitiv einen eigenen Sockentest durchzuführen und dir mindestens ein Paar von jeder Sockenart zu bestellen, die ich in dir nachfolgend empfehle.

Sie sind in den meisten Fällen relativ günstig und Du bekommst nach nur wenigen Tagen eine Einsicht darüber, welche Socken für DICH und deine Füße die besten Anti-Schweiß Socken sind.

Denn wie in vielen anderen Artikeln, sage ich es auch hier noch einmal: Jeder Körper ist anders und kann völlig unterschiedlich reagieren.

Bei meinem Freund haben Bambussocken Wunder bewirkt. Bei Menschen in Foren habe ich gelesen, dass erst Socken mit einem Kupferanteil für eine sehr gute antibakterielle Wirkung gesorgt haben. Andere wiederum schwören auf Einlegesohlen aus Zedernholz.

Im Folgenden findest Du meine persönlichen Top-Socken aus all den besprochenen Kategorien. Zudem hinterlege ich dir direkt den günstigsten Anbieter. Schau bei Interesse nach deiner Größe und nach den Erfahrungen anderer Käufer. Die Socken, die du hier findest sind MEINE persönliche Wahl nach all den Tests in Kombination mit den Laufschuhen, die ich sowieso wöchentlich teste. Mittlerweile stehe ich bei über 100 Tests (in insgesamt 5 Jahren), so gab es auch an Socken eine Vielzahl an Tests. Um nicht über jeden einzelnen Anbieter zu berichten, hinterlege ich dir direkt die besten!


Dies sind meiner Meinung nach die aktuell besten und zugleich günstigsten Kupfersocken. Maximale Auswahl (hoch, kurz, Dreierpack etc), langlebig sind sie und zudem günstig. So solls sein!

P.S für Damen und Herren zugleich. Einfach die eigene Größe wählen!

Meine Kupfersocken-Favoriten
  • Kupfer-Leistungs-Socken - Die Zugabe von Kupfer kann einen geschützten Bereich erzeugen, der 99 % des Schweißes und des Geruchs eliminiert. Keine stinkenden Füße oder verschwitzten Füße mehr. Das Mischgewebe ist sehr weich und glatt
  • Premium-Komfort-Passform: Die gepolsterte Sohle verleiht den Performance-Laufsocken von Footplus ein weiches Gefühl. Die Spandex Arch & Ankle Kompression bietet zusätzlichen Schutz. Die handgefütterte nahtlose Spitze sorgt für Schutz. Die Fersenlasche verhindert das Herunterrutschen der Socken. Die Fußschlaufe bedeckt den Fuß vollständig, um den doppelten Schutz vor Wunden zu erhöhen, die durch übermäßige Reibung und Schuhe verursacht werden
  • Schnellere Genesung - Verbesserte Durchblutung durch Verbesserung des venösen Rückflusses. Reduziert Muskelschwingungen und Vibrationen beim Bodenkontakt, bietet Stabilität für den Muskel, was zu einer schnelleren und einfacheren Erholung und verbesserten Leistung führt
  • Alle Sportarten: Footplus Golfsocken mit gepolsterter Sohle für Männer und Frauen sind nicht zu dick oder zu dünn. Professionell angepasst für alle Sportarten, Bergsteigen, Wandern, Joggen, Laufen, Tennis, Marathon, Basketball, Golf, Yoga, Fitnessstudio, Wandern, Reisen, Stehen usw. Diese Fußgewölbeunterstützung Kupfersocken eignen sich perfekt als Arbeitssocken. Knöchel- und Crew-Länge, einfache Stil Socken passen zu jedem täglichen Outfit für Erwachsene und Jugendliche
  • Größe: 3 Größen: S/M: Herren 5–8 US; Damen 6,5–10 US. L/X-Large: Herren 8-11 US; Damen 10+ US; XX-Large: Herren 14+

Im Folgenden meine Bambussocken-Wahl! Ebenfalls günstig, atmungsaktiv und gleich, ob beim Sport oder bei der Arbeit: Sie helfen!

Meine Bambussocken-Favoriten
1.974 Bewertungen
Meine Bambussocken-Favoriten
  • ECHT BAMBUS: Die 75% Bambus-Anteil sorgen für ein trockenes Fußklima. Dadurch können die Strümpfe in klassischer Länge den ganzen Tag auch bei Aktivitäten wie Wandern oder Sport bedenkenlos getragen werden
  • ENDLICH KEIN SCHWEISGERUCH MEHR: Das besondere Materialgemisch sorgt dafür, dass die Füße deutlich weniger Schwitzen und Feuchtigkeit wird schnell nach außen getragen.
  • HÖCHSTE QUALITÄT: Unsere weichen geruchshemmenden Socken sind antibakteriell. Die Ferse und die Spitze der Busines Socken für Herren sind verstärkt um vor Abnutzung zu schützen. Das Material liegt locker, weich und ohne Druckstellen auf der Haut auf.
  • FÜR DAS GANZE JAHR: Die besondere Baumwolle SGS Strümpfe aus Bambus für Männer und Frauen sorgen dafür, dass sie im Winter warm halten und im Sommer kühlen.
  • BEQUEM UND LANGLEBIG: Durch 22% Polyamid und 5% Elasthan sind die anti schweiß socken elastisch und machen etliche Waschgänge bei 60% mit. Auch nach dem Waschen bleibt die Farbe und Form weiterhin erhalten.

Die Silbersocken kommen im Doppelpack und kosten pro Stück etwas mehr als die zuvor hinterlegten. Hier ist das Tragegefühl jedoch auch einzigartig. Einfach mal testen!

Meine Bambussocken-Favoriten
  • SUPERWEICHE und antibakterille Silbersocken GERUCHS-KILLER Funktion und zusätzlicher Garantie,
  • Echt Handgekettelt. Angenehm weiches Bündchen. Extraweiches Fußbett: Frotteesohle als Spezial-Polsterkonstruktion. Mit COOLMAX, daher feuchtigkeitsableitend und klimaausgleichend.
  • X-Static ist eine Textilfaser in dauerhafter Verbindung mit einer Schicht reinen Silbers. Es wirkt antimikrobiell, fungistatisch und beugt damit unangenehmen Gerüchen vor und verhindert die Entstehung von Fußpilz. Die Innovation für die Herstellung hochwertiger Funktionstextilien, insbesondere Strümpfe.
  • 40 TAGE TESTEN: Sie können unsere Socken 40 Tage testen und bei Nichtgefallen einfach zurückschicken.
  • ANTI-LOCH-GARANTIE: Wir geben auf diese Socken eine siebenmonatige Anti-Loch-Garantie. Bei einem Loch in diesen Socken können Sie uns jederzeit die Ware zurück schicken und Sie erhalten umgehend Ersatz-Socken.

Weitere Artikel auf meinem Blog: