100 Laufschuhtests und es geht weiter
Seit 5 Jahren teste ich Lauf- und Wanderschuhe aller Art. In diesem Beitrag möchte ich dir meine Testsieger im Wanderschuhbereich aufzeigen. Den Fokus legen wir dabei auf die Dämpfung, denn genau diese ist es, die flachen Füßen weiterhelfen wird. Im Wanderschuhbereich sind Dämpfungen leider nicht ganz so stark das Hauptthema, wie im Laufbereich. Doch in den Tests habe ich dennoch einige Top-Optionen gefunden!

Ich habe so einen Beitrag im Laufbereich bereits geschrieben und nach zahlreichen Wanderschuhtests möchte ich nun auch hier den flacheren Füßen helfen.

Ja, im Laufbereich liegt der Fokus neben guter Stabilität ganz besonders auf der weichen Dämpfung. Dort heben wir ab bei jedem Schritt, umso wichtiger ist dann die Entlastung seitens der Schuhe.

Beim Wandern sieht die Belastung anders aus, es geht vor allem um Komfort und Robustheit. Auch die Sohlen unterscheiden sich aus diesem Grund und bieten meist deutlich mehr Griffigkeit als im Laufschuhbereich.

Dennoch kann uns ein wenig mehr Dämpfung auch beim Wandern große Vorteile bringen. Das haben die Anbieter mittlerweile verstanden und für flache Füße, allen voran Senk- und Plattfüße ergeben sich genau hierdurch einige schöne Optionen!


Wieso flache Füße von mehr Dämpfung profitieren werden

Mein Adidas-Leichtwanderschuh, mittlerweile längst durchgelaufen, doch seine Dämpfung hatte mir einen wunderbaren Dienst erwiesen. Daneben war die Außensohle weiterhin schön griffig. Ein Top-Produkt unter den leichten Modellen.

Der Markt spaltet sich besonders 2022 weiter und während immer mehr Wanderschuh-Angebote teils in Richtung Minimalismus, manchmal sogar auf’s „Barfußschuh-Gefühl“ hinzielen, kommen auch im besser dämpfenden Bereich immer mehr Neuauflagen raus. Ich mag beide Bereiche. In diesem Beitrag fokussieren wir uns aber auf die Dämpfung, denn diese hilft dem flachen Fußgewölbe deutlich besser.

Das Fußgewölbe ist der entscheidende Punkt: Das Plus an Dämpfung wird dir die zusätzliche Entlastung bieten können und deine Füße so bei jedem Schritt, bei jedem „Aufprall“ besser abfangen und unterstützen können. Der Körper arbeitet immer als „Gesamtpaket“, wodurch Fehlbelastungen häufig dann von weiter oben liegenden Körperbereichen abgefangen uns ausgeglichen werden. Nicht selten helfen dann die Knie, die Hüfte oder eben die Wirbelsäule, um Dysbalancen auszugleichen.

Neben guter Dämpfung kommt also ein weiterer Faktor ins Spiel: Ganz besonders im Wanderschuh spielt die „Stabilität“ eine wichtige Rolle. Da die Touren oftmals abseits befestigter Wege und Straßen ablaufen, es zumindest immer einen kleinen Teil durch die Natur gibt, ist ein Plus an Stabilität von Vorteil.

Ich zeige dir deshalb gleich in erster Linie Wanderschuhe, die genau diese zwei Aspekte erfüllen. Sie unterstützen und federn deine Füße, schaffen das Ganze aber im Gesamtpaket mit zusätzlicher Stabilität zu liefern. So umgehst Du Fehlbelastungen und kannst deinen Körper so unterstützen, wie es diesem besten weiterhelfen wird!


Meine Wanderschuh-Testsieger für den Senk- und Plattfuß

Mein Favorit unter den leichten Wanderstiefeln. Stabilität und Dämpfung werden hier groß geschrieben.

Dieser Stiefel überzeugt vor allem durch leichter Gewicht und seine Flexibilität. Du musst ihm aber zunächst einige Kilometer geben, bis er eingelaufen ist. Das ist bei Wanderschuhen sowieso viel doller der Fall, als bei Laufschuhen, der hier gibt es aber nochmal ganz besonders nach, wenn er sich einmal an deine Füße „gewöhnt“ hat.

Größtes Plus: Es sind genau die beiden Aspekte, Dämpfung und Stabilität, die hier sehr gut durchkommen. Das Ganze gibt es abgerundet mit der Vibramsohle, also verdammt starker Griffigkeit.

Wer höher geschnittene Wanderschuhe haben mag, der schaut sich das Modell zumindest einmal an. Das Ganze eben auch in wasserdichter Version!

Ich hinterlasse dir im Folgenden zwei Bestseller dieses Schuhs. Schau dir dort mal die weiteren Erfahrungen an. Ich empfehle zudem immer die eigene Größe auszuwählen und so die Preise zu prüfen. So finde ich selbst leicht meine Schnäppchen!

Angebot
Der Adidas-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Passform: Regulär
  • Schuhweite: Normal
  • atmungsaktives Ripstop-Material - für langfristig angenehmen Laufkomfort
  • TPU-Overlays - für mehr Halt und Strapazierfähigkeit
  • GORE-TEX Membran - dauerhafte Wasserdichtigkeit und optimierte Atmungsaktivität
Angebot
Der Adidas-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Frauenspezifische Passform
  • Hauptmaterialien: Obermaterial aus Textil und Synthetik / Textilfutter / Gummiaußensohle
  • TPU-Overlays für mehr Halt und Strapazierfähigkeit
  • Wasserdichte und atmungsaktive GORE-TEX Membran
  • Kombischnürung für einen passgenauen und sicheren Sitz, Lace Bungee zur einfachen Fixierung der Schnürsenkel, Hakenösen

Dämpfung und Stabilität in flachem Schnitt

Wir haben ihn bereits gesehen, doch er darf hier nicht fehlen. Zu gut fällt er aus und dafür ist er daneben auch noch sehr günstig!

Für mich ist das der Beste unter den Lightweight-Wanderschuhen. Dazu gibt es das Modell im Schnitt für unter 80 Euro. Ich find’s richtig stark!

Auch hier bitte mit Geduld an die Sache gehen. Lauf ihn erstmal an. Nutz ihn mal auf den unterschiedlichsten Untergründen und gewöhn dich an das Tragegefühl. Dann wird er dir richtig gut helfen.

Besonders für flache Füße: Die Dämpfung gefällt mir sehr, das ganze ist aber wieder abgerundet von der schwarzen Zwischensohleschicht, die zudem für ordentlich Stabilität sorgt. Diese Kombination ist auch hier wieder richtig gut! Das ganze für einen humanen Preis!

Auch hier gibt es das Ganze mit der wasserdichten GTX-Membran! Ich hinterlasse dir wieder zwei aktuelle Bestseller des Modells, schau dir da weitere Erfahrungen und prüfe den Preis deiner Größe. Die paar Klicks können sich wegen der Angebote bei jedem einzelnen Schuh lohnen!

Angebot
Der Adidas-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Schuhweite: Schmal
  • Verschluss: Synthetisch
  • Trekking- & Wanderschuhe
Angebot
Der Adidas-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Frauenspezifische Passform
  • Spitzenverschluss mit Schnürsystem
  • GORE-TEX-Futter für wasserdichte
  • Atmungsaktive Leistung
  • Marke: Adidas

Mehr Robustheit

Dieses Salomon-Modell bietet mehr Robustheit als der vorige Adidas-Leichtwanderschuh. Er wirkt auch etwas klobiger. Gibst Du ihm allerdings ein wenig Zeit, wird auch dieser weicher. Die Dämpfung und die Stabilität sind auch hier 1A!

Dieses Modell bietet einen breiteren Auftritt, was sich wiederum in zusätzlicher Stabilität spiegelt. Die Dämpfung kommt ebenfalls gut durch, weil der Schuh aber in seiner Verarbeitung etwas steifer ist, wirst Du ihm mehr Kilometer der Eintragezeit geben müssen.

Gewöhnt sich das Modell einmal an die Füße, wird auch dieser Schuh flachen Füßen richtig gut weiterhelfen!

Bonus: Der Schuh hat innen etwas mehr Freiraum, auch wegen des breiteren Fußbetts. Es bietet also auch für breitere Füße eine sehr interessante Option!

Der Salomon-Schuh als aktuelles Herrenangebot
  • Der vielseitige Wanderschuh für An- und Abstiege und Alltagsabenteuer
  • Zwei Gummiarten und ein spezielles Muster an der Ferse sorgen für viel Trittfestigkeit, sodass du auch bei Schlamm und Nässe immer die Kontrolle behältst Die wasserdichte CSWP-Membran hält die Füße trocken
  • Eine verstärkte SensiFit-Konstruktion hält den Fuß auch beim Bergablaufen bequem am Platz
  • Das für den Komfort von einer Schaumstoffdämpfung umgebene Advanced Chassis hat eine direkte Verbindung mit der Sohle, um deine Ferse zu stabilisieren
  • Farben: Black, Magnet, Bluesteel; Herrenschuhe; DE (EUR) Größe: 43 1/3
Angebot
Der Salomon-Schuh als aktuelles Damenangebot
362 Bewertungen
Der Salomon-Schuh als aktuelles Damenangebot
  • Verbesserte Stabilität: Das neue ADV-C Chassis zielt auf die Artikulationen am Außenfuß ab, um die Stabilität zu optimieren, ohne Ihre Mobilität einzuschränken
  • All-Terrain-Grip: Die Contagrip MA-Außensohle packt das Gelände, auch wenn es nass oder rutschig ist, und gibt dir besonders bei Abfahrten mehr Kontrolle
  • Frauenspezifisch: Mit weicheren Materialien, insbesondere an Kragen und Ferse, einem Chassis mit geringerer Dichte und einem frauenspezifischen Leisten, ist dieser Schuh für Ihre Füße konzipiert
  • Chevron-Stollen: Stollendesign mit tiefem Eindringen und multidirektionalem Grip, verbessert die Traktion auf weichen Oberflächen wie Schlamm oder losem Schmutz
  • Synthetisches Obermaterial bietet hervorragende Strapazierfähigkeit und Schutz bei Outdoor-Aktivitäten
Nach oben scrollen