Gute Laufschuhe für unter 100 Euro

Die besten Laufschuhe für unter 100 Euro – 2018 – Immer aktuell & inspirierend! (zuletzt aktualisiert: 15.09.2018)

Wer nach guten Laufschuhen für unter 100 Euro sucht, der ist hier genau richtig! In diesem Artikel empfehle ich dir meine absoluten Lieblingsschuhe, die du für weit unter hundert Euro kaufen kannst. Außerdem habe ich eine Top 3 Bestenliste guter Laufschuhe für kleines Geld zusammengestellt.

Kommen wir direkt zu meiner Nummer 1. Mein Lieblingslaufschuh des Jahres 2017 und 2018!

In dieser Bestenliste befinden sich nur Laufschuhe, die sowohl für Herren, als auch für Damen zu kaufen sind. So finden beide Geschlechter gleichermaßen gute Laufschuhe für unter 100 Euro. 

 Der Vorteil: Durch meine Partnerschaft mit Amazon kann ich dir stets Tiefpreise zu den besprochenen Modellen bieten. Nach jedem Modell findest du eine Verlinkung und die aktuell besten Preise. So gelangst du direkt zum Laufschuh und kannst dir weitere Kundenmeinungen durchlesen.

Nun aber viel Spaß bei meiner Top 3 der besten Laufschuhe für unter 100 Euro!


Der Nike Downshifter 7 & 8 als günstiger Laufschuh für unter 100 Euro

Den Nike Downshifter 7 Laufschuh habe ich bereits im Jahre 2017 getestet und war mehr als überrascht über die Qualität und das Tragegefühl dieser leichten Treter.

Da es mittlerweile die Neuauflage gibt, den Nike Downshifter 8, empfehle ich auch diese Joggingschuhe ohne Bedenken!


Was kostet der Nike Downshifter Laufschuh ?

Mit gerade einmal 50 Euro (im Durchschnitt – Preise variieren je nach Größe und Farbe) haben wir beim Nike Downshifter einen wahren Preiskracher!

Dabei ist die Qualität keineswegs gering! Die Dämpfung der Laufschuhe ist überragend und stellt für mich einen guten Durchschnitt zwischen stark gedämpften und minimal gedämpften Laufschuhen dar.

Auch die Sohle ist etwas breiter als bei anderen Modellen und schützt den Fuß somit besser vor unerwartetem Abknicken.

Das Design und die Farbauswahl der Downshifter-Modelle ist ebenfalls breit gefächert und so findet Mann und Frau mit Sicherheit ein Paar, welches nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch ideal zu einem selbst passt.


Günstige Laufschuhe für 2018 – Mein Fazit zum Nike Downshifter 7 & 8

Wer ein günstiges Einstiegsmodell für das Lauftraining sucht oder einfach nicht so viel geld ausgeben möchte, der ist mit den Laufschuhen von Nike sehr gut beraten. Die Downshifter Modelle vereinen Leichtigkeit und Eleganz, dämpfen den Fuß verlässlich und kommen in unterschiedlichen Designs daher. So können sowohl die Herren, als auch die Damen einen hochqualitativen Laufschuh für unter 100 Euro kaufen – Und das Beste dabei: WIr haben so eine große Auswahl an Farbdesigns, dass so gut wie jeder einen günstigen, gutaussehenden Downshifter für sich findet.


Platz 2 unter den Laufschuhen für unter 100 Euro – Asics macht das Rennen

Zugegeben: Dieser Laufschuh ist etwas teurer als der Downshifter von Nike. Aus diesem Grund landet er bei mir nur auf Platz 2. Das Preis-Leistungsverhältnis der Asics Gel-Cumulus fällt meiner Meinung nach etwas schlechter aus. Dennoch habe ich diesen Laufschuh bereits in verschiedenen Artikeln besprochen und empfohlen. Für mich einer der stabilsten und besten Laufschuhe und bei einem Preis von knapp unter 100 Euro ein absolutes „Must-Have“ für erfahrene Läufer und ambitionierte Anfänger.


Der Preis der Asics Gel-Cumulus 18 Laufschuhe (Herren & Damen)

Je nach Aktion, Größe und Design bekommst Du die Laufschuhe von Asics für knapp unter 100 Euro. Zu gewissen Zeiten bzw bei großen Größen kann der Preis leider auf über 100 ansteigen. Dennoch setze ich diesen Schuh auf die 2. – Wieso ?

Ich bin absolut überzeugt vom Gel-Cumulus und habe über dessen Vorteile schon im Artikel “Gute Laufschuhe auf Asphalt” bzw. generell für harte Untergründe berichtet. Durch seine Dämpfung und seine Stabilität hilft er den Füßen beim Auftritt und federt das eigene Körpergewicht gut ab. Genau das muss ein guter Laufschuh im richtigen Maße tun!

Ich finde, dass Asics mit diesem Modell vieles richtig gemacht hat und empfehle diesen Laufschuh ohne Bedenken weiter.

Sowohl die Damen, als auch die Herren finden beim Asics Gel Cumulus einige Farbdesigns wieder und können so einen optisch ansprechenden Laufschuh kaufen.

Da Asics sowieso für Qualität steht und für mich mit Salomon die Top-Hersteller, speziell im Laufschuhbereich ausmachen, empfehle ich gerne Laufschuhe dieser beiden Giganten. Bisher wurde ich nie enttäuscht!


Die Nummer 3 der besten Laufschuhe unter hundert Euro – Nike Pegasus für Damen und Herren

Auf dem dritten Platz finden wir wieder einen Laufschuh von Nike wieder. Dieses Mal handelt es sich um den Nike Pegasus, der im Schnitt 70 Euro kostet. Sowohl die Damen, als auch die Herren finden beim Pegasus Laufschuh einen sehr soliden Laufschuh für den Einstieg vor.

Viele Käufer berichten davon, dass er ihnen so gut passt und so bequem am Fuß sitzt, dass er oftmals zum Freizeitschuh mutiert.

Ich habe den Nike Pegasus nicht selbst getestet, doch die Rezensionen auf Amazon und die zahlreichen Vergleichsvideos und Internet sprechen eine klare Sprache: Ein absolut solider Laufschuh für Anfänger und Hobbyläufer.

Auch beim Nike Pegasus finden wir verschiedene farbliche Designs vor. Ich empfehle hier einen Blick auf Amazon zu werfen und sich die Rezension anzuschauen. Besonders die Damen sind angetan und so kommt der Nike Pegasus Laufschuh auch zu seiner Auszeichnung “Amazon´s choice”.


Der Laufschuhe Sale 2018 – Immer aktuell gehalten und stets aktualisierte Angebote

Unter diesem Abschnitt werde ich aktuelle Laufschuhe-Sales eintragen und fortlaufend aktualisieren. Wer gerne gute Laufschuhe zu günstigen Preisen kaufen möchte, der findet unter diesem Abschnitt besondere Angebote.

Viele Hersteller bieten ihre Laufschuhe zu gewissen Zeiten stark reduziert an. Kommen Nachfolger auf den Markt oder ergibt sich ein Überangebot an gewissen Modellen, so finden wir nicht selten wahre Schnäppchen auf dem Markt vor.

Auch Amazon bietet seinen Kunden oftmals gute Laufschuhe zu extrem günstigen Preisen an. So sinken Preise von teilweise über 100 Euro auf unter 60- oder 50 Euro.

Aktuell hinterlege ich dir die Laufschuhe von Puma, die derzeit keine 50 Euro kosten. Natürlich hängt der Preis wie immer von der Größe, der Farbe und dem Geschlecht ab.

Die Puma Tazon 6 Laufschuhe sind zudem als „Amazon´s Choice“ ausgewählt und haben mittlerweile über 220 Bewertungen erhalten!


Fazit – Die besten Laufschuhe für unter 100 Euro / 50 Euro im Jahr 2018

Ich hoffe ich konnte sowohl den Herren, als auch den Damen weiterhelfen und zu einem guten Laufschuh im unteren bis mittleren Preissegment verhelfen.

Bei allen Laufschuhen, die ich hier vorgestellt habe, handelt es sich um Neutrallaufschuhe, die besonders auf hartem Untergrund wie Asphalt gut helfen können und die Aufprallkräfte beim Auftritt der Füße minimieren. Den Nike Downshifter 7 und die Asics Laufschuhe, die ich auf Platz 2. gesetzt habe sind auch auf Waldböden und weicherem Untergrund absolut zu empfehlen – so meine persönliche Meinung.

Ich wünsche viel Spaß beim Laufen mit den neuen Laufschuhen von Nike oder Asics 🙂


Weitere interessante Artikel im Blog: